< Stefansberg-Gymnasium erhält Förderung durch die chemische Industrie
Donnerstag, 16.04.2015 19:35 Alter: 3 Jahre

Fußballmannschaft WK2 Jungen Vorrundensieger


Im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia „Fußball“ konnte sich unsere Jungenmannschaft in der Altersgruppe WK II souverän für die Zwischenrunde qualifizieren.

In einer Gruppe mit 4 weiteren Mannschaften erzielte das Team ohne Gegentor nach 3 Siegen und einem Unentschieden unangefochten den ersten Platz. Gleich im ersten Spiel ging es gegen den stärksten Gegner, das Schengen-Lyzeum aus Perl. Nach verteiltem Spiel mit etwas größerem Chancenanteil für uns endete diese Partie torlos. Im zweiten Spiel gelang gegen den vermeintlich schwächsten Gegner, die Gemeinschaftsschule Orscholz, ein ungefährdeter 3:0-Sieg durch Tore von Sebastian Sturm (2) und Manuel Rexha. Im dritten Spiel konnte das starke Team des PWG durch den Treffer von Paul Schulz bezwungen werden. Im allesentscheidenden Spiel gegen die Christian-Kretschmar-Schule aus Merzig erzielte unser Team einen nie gefährdeten 2:0-Sieg durch Tore von Nico Hoever und Sebastian Sturm.

Mit dieser Leistung und der Einstellung der Mannschaft darf man zuversichtlich in Richtung Zwischenrunde blicken.

Die Mannschaft: Maximilian Lerch, Manuel Rexha, Sebastian Sturm, Kai Wagner, Nico Hoever, Paul Schulz, Julian Greveldinger, Carsten Brosette, Florian Thomaser, Karsten Thomaser, Simon Berend, Moritz Küppers, Erik Schiffmann, Robin Krewer, Marlon Gärtner.