< Schüler aus Ungarn am GaS
Montag, 12.11.2012 15:53 Alter: 5 Jahre

Känguru-Wettbewerb 2012


Känguru der Mathematik ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb mit circa 6 Millionen Teilnehmern in mehr als 50 Ländern.  Dieser Wettbewerb findet einmal jährlich in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt und wird in Form einer Klausur geschrieben. In Deutschland haben dieses Jahr insgesamt über 800 000 SchülerInnen teilgenommen.
Maximilian Müller erreicht deutschlandweit  einen zweiten Platz. Damit zählt er zu den besten 2,5% der 27000 Teilnehmer der Klassenstufe 10.  Als Preis erhielt er neben einer Urkunde ein Denkspiel. Außerdem erhält er zusätzlich ein T-Shirt, weil er mit dem größten Kängurusprung ausgezeichnet ist, d.h.  als Schüler mit der größten Zahl der aufeinanderfolgenden richtigen Antworten.
Herzlichen Dank  an alle, die unsere Schule an diesem Wettbewerb vertreten haben und herzlichen Glückwunsch an Maximilian Müller für diese tolle Leistung. 

Der nächste Känguru-Wettbewerb findet am 11. April 2013 statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 2€. Im Preis inbegriffen sind für alle Teilnehmer eine Urkunde, ein Knobelspiel und ein Lösungsheft der Aufgaben aller Klassenstufen.