< Tennismädchen WK 3 im Saarlandfinale
Montag, 11.07.2016 13:15 Alter: 1 Jahre

Tennismädchen WK3 Vizesaarlandmeister


Marina Endres, Lena Johannes, Anna Hoffmann, Jil Becker, Emma Braun, Nina Terwort

Bereits am vergangenen Freitag fand das Finale in der Serie der Schulsportwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia, Tennis Mädchen WK III“ in Merzig statt. Die Mädchen vom Gymnasium am Rothenbühl in Saarbrücken reisten dafür als klare Favoritinnen an und wurden ihrer Rolle mehr als gerecht. Gab es im Vorfeld der Euro 2016 noch einen gewissen Spielraum darüber, wer denn den Titel holen würde, so war es in unserem Turnier eigentlich eine klare Angelegenheit. Daher waren unsere Mädchen auch nicht besonders überrascht, dass alle Sätze an die Saarbrücker Schülerinnen abgegeben werden mussten. Doch auch über einen zweiten Platz kann und soll „Frau“ sich freuen und letztendlich zählt ja das Dabeisein.

Vielleicht wird das kommende Tennisjahr etwas erfolgreicher im Abschluss, doch dafür jetzt schon Tipps abzugeben, wäre definitiv verfrüht. Daher …abwarten und weiter trainieren. Zu den Spielerinnen im diesjährigen Team gehörte, neben den Damen auf dem Gruppenfoto, noch Tara Schreiter.