< GaS SchülerInnen erfolgreich bei der Landesrunde der Matheolympiade
Samstag, 08.06.2024 09:19 Alter: 37 Tage

Gymnasium am Stefansberg startet erstmals bei "Jugend trainiert für Olympia" im Beachvolleyball


Am Dienstag, dem 4. Juni 2024, nahm zum ersten Mal eine Mannschaft des GaS im Beachvolleyball bei "Jugend trainiert für Olympia" teil. Die Mannschaft, bestehend aus vier Mädchen (Mara Lena Müller, Celine Müller, Marie Engeldinger und Romy Junk) und vier Jungen (Jeremy Meyer, Simeon Holzer, John Davis Meyer und Johannes Michel), setzte sich aus einem Volleyballer sowie Fußballern, Handballern und Leichtathleten zusammen.

In spannenden Begegnungen trafen die Nachwuchssportler auf Teams aus Lebach (zweimal), Dillingen und Saarwellingen. Gespielt wurde jeweils im 2:2-Format mit Damen-, Herren- und Mixed-Teams.

Nach einem holprigen Start fanden unsere Duette immer besser ins Spiel und zeigten gegen die Konkurrenz eine starke Leistung. Besonders beeindruckend war ihr Einsatz und Teamgeist, der sie in den Duellen gegen die anderen Schulen immer wieder motivierte.

Trotz ihres beherzten Einsatzes und bemerkenswerter Fortschritte reichte es gegen die erfahrenen Vereins-Volleyballer aus Lebach und Dillingen oft nur für den Gewinn eines von drei Spielen. Am Ende belegte das Team des Gymnasiums am Stefansberg einen ehrenwerten dritten Platz.

 

Katharina Wellner