Nachrichtenarchiv

Sonntag, 30.10.2016

Annalena Zenner - Siegerin im Bundeswettbewerb Geographie

Die Anspannung ist immer noch spürbar, wenn Annalena Zenner vom Bundesfinale des renommierten Geographie-Wettbewerbs „Diercke Wissen“ in Braunschweig erzählt: „Beim Finale war die Aula voll. Der Vorsitzende der Schulgeographen...[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Donnerstag, 15.09.2016

Laufen für Kinder in Not am 23.9.2016 am GaS

Laufen für eine gute Sache Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Stefansberg in Merzig laufen für Flüchtlingskinder in Not und für ihre Schule. Schülerinnen und Schüler des Stefansberg-Gymnasiums setzen sich für...[mehr]


Mittwoch, 31.08.2016

GaS-Schülerin erreicht das Bundesfinale bei Naturwissenschafts-Olympiade

Nicole Schiweck, Schülerin des Merziger Gymnasiums am Stefansberg, steht im Bundesfinale der „International Junior Science Olympiade“. An diesem Wettbewerb nehmen jedes Jahr rund 3.500 Schüler teil, die nicht älter als 15 Jahre...[mehr]


Donnerstag, 14.07.2016

Saarländische Triathlonmeisterschaften

Am Dienstag, dem 12. Juli  starteten  Max Müller aus der 7a und Philip Buchmann, Charlotte Köhnen und Paula Spelz , alle Klassenstufe 5, bei den Saarländischen Schulmeisterschaften im Triathlon, die traditionsgemäß in...[mehr]


Montag, 11.07.2016

Evonik – Jugend Kunst Preis 2016

Im Atelier desMerziger Gymnasiums am Stefansberg wird seit acht Wochen fleißig geschuftet.Die Schüler des Grundkurses Bildende Kunst der Klassenstufe 11 von Lehrerin Julia Baur knien in den Überresten der abgefallenen...[mehr]


Montag, 11.07.2016

Tennismädchen WK3 Vizesaarlandmeister

Bereits am vergangenen Freitag fand das Finale in der Serie der Schulsportwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia, Tennis Mädchen WK III“ in Merzig statt. Die Mädchen vom Gymnasium am Rothenbühl in Saarbrücken reisten dafür als...[mehr]


Dienstag, 21.06.2016

Tennismädchen WK 3 im Saarlandfinale

Die Großwetterlage hatte heute für erträgliche Bedingungen beim Halbfinalturnier unserer Mädchenmannschaft Tennis WK III gesorgt und es blieb fast trocken. Dies ließ die Erfolgswelle unserer Mädels umso höher schwappen und führte...[mehr]